INTRASOFT - Die Firma hinter PQForce

INTRASOFT ist eine schweizerische Software-Schmiede und gehört zum Verbund der HELVETING Companies. Wir haben F&E-Standorte in Hünenberg (Schweiz) und Barcelona (Spanien). Unsere Entwicklungsteams bestehen aus hochqualifizierten Informatik-Ingenieuren mit akademischer Ausbildung und überdurchschnittlicher Leistungsfähigkeit.

INTRASOFT wurde 1992 als Software-Entwicklungsdienstleister gegründet. Seit jener Zeit hat INTRASOFT erfolgreich eine Vielzahl von verschiedenartigen, kundenspezifischen Software-Lösungen für multinationale Unternehmungen wie Schindler oder Bühler sowie für verwaltungsnahe Grossbetriebe wie SBB und Swisscom entwickelt.

2014 wurde INTRASOFT von HELVETING übernommen. Seit dann funktioniert die Firma als unabhängiges Mitglied der HELVETING Companies, die insgesamt aus über 140 Ingenieuren und Wissenschaftlern bestehen.

PQForce ist ein Vorhaben, das mit HELVETING Venture Kapital finanziert und von INTRASOFT entwickelt und als Service bereitgestellt wird.

INTRASOFT ist  zertifiziert nach ISO:9001.

Dr. Daniel Hösli

Managing Director bei INTRASOFT
Mitglied der Geschäftsleitung der HELVETING Companies

Internationale Standorte

Entwicklungsstandort Hünenberg ZG (Schweiz)

INTRASOFT AG
Rothusstrasse 15
6331 Hünenberg ZG
Schweiz
Telefon: +41 41 429 08 80
Fax: +41 41 429 08 88
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Entwicklungsstandort Barcelona (Spanien)

HELVETING International Spain S.L.
Calle Pau Claris 165
08037 Barcelona
Spanien
Telefon: +34 937 82 58 74
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.